DeskSlide

DeskSlide 2.1.0.12

Bildschirmhintergründe als Diaschau

Mit DeskSlide spielt man Bildschirmhintergründe als Diaschau ab. Die kostenlose Software spielt eine Liste von Wallpapern ab und zeigt kleine Bilder als Kacheln, vergrößert, mit Rahmen oder an beliebigen Stellen auf dem Desktop an. Ganze Beschreibung lesen

Vorteile

  • unterstützt mehrere Formate
  • viele Darstellungs-Modi

Nachteile

  • keine Einblend-Animationen
  • Player mit altmodischem Design
  • keine Zufallswiedergabe
  • keine Unterstützung für zwei Bildschirme

Herausragend
8

Mit DeskSlide spielt man Bildschirmhintergründe als Diaschau ab. Die kostenlose Software spielt eine Liste von Wallpapern ab und zeigt kleine Bilder als Kacheln, vergrößert, mit Rahmen oder an beliebigen Stellen auf dem Desktop an.

Nach dem Start von DeskSlide wählt der Anwender Verzeichnisse mit Bilddateien aus und legt die Anzeigedauer der Desktop-Hintergründe fest. Die Software unterstützt die Formate BMP, GIF, JPEG, DIB und PNG. Für Bilder mit geringer Größe oder einem unpassenden Seitenverhältnis stehen mehrere Darstellungsvarianten zur Auswahl. DeskSlide beschneidet die Bilder automatisch oder zeigt die Wallpaper an vorgegebenen Stellen, als Mosaik sowie normal oder gedehnt vergrößert an.

Über einen in der Systemtray versteckbaren Dia-Player wechselt man auf Wunsch zu bestimmten Hintergründen oder ändert die Einstellungen. In einer Abspielliste passt man auf Wunsch die Reihenfolge der Bilder an.

FazitDeskSlide bringt Abwechslung auf den Desktop. Die leicht zu bedienende Freeware überzeugt durch viele Darstellungsmodi und einen komfortablen Dia-Player.

DeskSlide unterstützt die folgenden Formate

BMP, GIF, JPEG, DIB, PNG
DeskSlide

Download

DeskSlide 2.1.0.12